Die Bücher

VORWORT

Liebe Kinder,

ich weiß, dass viele von euch abends einfach keine Lust haben, ins Bett zu gehen, weil es dort meist einsam und langweilig ist.

Das soll sich nun ab heute ändern, denn auf euch warten täglich neue, spannende Gutenachtgeschichten über die Familie Holzbuckel. Der Name hört sich komisch an, aber den kann sich niemand aussuchen, oder?

Bei der Familie Holzbuckel handelt es sich um eine Bärenfamilie mit den Eltern Melli und Alwin und den Kindern Robbie und Mischka, die ihr übrigens immer an ihren Halstüchern erkennt. Sie alle leben in Stoppelfelde, einem kleinen Dorf, welches in der Nähe der Stadt Honigborn liegt.

So, und nun geht’s richtig los!

Lasst uns eintauchen in die Welt der Fantasie und mehr über die Abenteuer der Familie Holzbuckel erfahren!

EINLEITUNG

Dort wo Himmel und Erde sich berühren – da ist der Horizont und da ganz, ganz weit in der Ferne – da liegt HONIGBORN. Bevor man nach Honigborn kommt, muss man über viele Wiesen, Täler und Berge wandern, denn es führen keine Straßen nach Honigborn, sondern nur schmale Wege, die mitunter recht gefährlich sein können. Ein normaler Mensch wird Honigborn niemals finden, nur die Tiere dieser Welt kennen den Weg dorthin. Honigborn liegt ganz versteckt in einem Tal, wo der Duft der Blumen noch intensiv wahr genommen wird, wo es herrliche Obstwiesen gibt und wo kristallklare Bäche und Flüsse die Tiere einladen, ein Bad zu nehmen. Honigborn ist dort, wo die Welt ganz einfach noch in Ordnung ist.

Unsere Familie Holzbuckel hat lange Zeit in Honigborn gelebt, aber sie sind sich darüber einig, dass es an der Zeit ist, ein eigenes Haus zu bauen. Doch dies ist gar nicht so einfach. Den Eltern Melli und Alwin Holzbuckel ist es sehr wichtig, dass ihre Kinder genügend Freiraum zum Spielen haben und sie in Ruhe und Frieden aufwachsen können.

Die Stadt Honigborn lieben fast alle Tiere dieser Welt, deshalb ist es dort fast unmöglich, ein schönes und bezahlbares Haus zu finden. Die Freude ist umso größer, als Robbie und Mischka erfahren, dass sie bald umziehen werden. Ihre Eltern sind in ihrer Freizeit fast täglich unterwegs gewesen, um einen schönen Platz für die Familie zu finden, an dem sie sich für immer niederlassen können.

Der Platz ist gefunden – ihr zukünftiges Zuhause wird in STOPPELFELDE sein!